top of page
Abstrakter futuristischer Hintergrund

Das Tony-Lakatos-Quintett in BLUE CHILI Line-Up

Cover 300 dpi_neu_2.jpg

Die CD-Release-Tour liegt hinter uns. Sie war ein großer Erfolg - jeden Abend spielte das Tony Lakatos Quintett im BLUE CHILI Line-Up vor ausverkauftem Haus. Wer die Band nicht live erleben konnte, dem sei empfohlen, die CD zu erwerben.

Tony Lakatos Quintet in BLUE CHILI line-up release tour is over. It has been a great success as every evening the concerts have been sold out. If you could not make it to a live concert just check-in and buy a CD.

Website SKIP-Records

https://shop.skiprecords.com/products/blue-chili?_pos=1&_sid=ac6947125&_ss=r

Abstrakter Hintergrund

Die Release-Tour des Tony-Lakatos-Quintetts in BLUE-CHILI Line-Up

war überaus erfolgreich, und das Publikum hat der Formation an

jedem Veranstaltungsort große Vorfreude - und danach ent-

sprechende Ovationen entgegengebracht.

 

 

Eine Pressestimme, die dies belegt:

Zahllos sind seine (Lakatos') Kooperationen mit internationalen Stars, große

Namen spielten auch immer in seinen Bands. Auch sein aktuelles Quintett,

mit dem er jetzt in der Unterfahrt "Blue Chili" vorstellt, macht da keine

Ausnahme: Mit Alex Sipiagin begleitet einer der besten Trompeter der

Gegenwart seine expressiven Melodie-Linien, mit Danny Grissett ein

angesagter Tastenhengst, mit dem österreichischen Bassisten Hans

Glawischnig ein alter Weggefährte und mit Gregory Hutchinson einer der

begehrtesten Drummer, der schon bei Joshua Redman, Roy Hargrove

oder Joe Henderson wirbelte.

Line-Up der CD-Aufnahmen als auch

der CD-Release-Tour Februar/März 2023:

Tony Lakatos, tenor sax, alto flute

Alex Sipiagin, trumpet, flugelhorn

Danny Grissett, piano, fender rhodes

Gregory Hutchinson, drums

Hans Glawischnig, bass

Tour-Daten der Tony-Lakatos-BLUE CHILI-

CD-Release Tour:

23.02.2023 München, Unterfahrt

24.02.2023 Esslingen, Jazzclub

25.02.2023 Berlin, Zigzag

26.02.2023 Frankfurt am Main, Alte Seilerei

27.02.2023 Karlsruhe, Jazzclub

28.02.2023 Köln, King Georg

01.03.2023 Wien, Porgy+Bess

03.03.2023 Budapest, Müpa

bottom of page